Langtauferer Hof

Alpine Lage

Schnellanfrage

Hochalpiner Genuss im Langtaufererhof

Alpine Lage und klare Bergluft

Der Langtaufererhof liegt auf einer Anhöhe zwischen den Weilern Graun und Melag auf 1.870 Metern Seehöhe im hinteren Langtauferer Tal. Inmitten dieser eindrucksvollen Hochgebirgslandschaft ist unser Bergrefugium ein idealer Ausgangspunkt für ausgedehnte Wanderungen und Skitouren. Die mächtigen Gipfel der Weißkugel (3.739 m) und Weißseespitze (3.526 m) im Talschluss liegen zum Greifen nah.

Das Glück dieses Obervinschger Seitentals mit seinen jahrhundertealten Weilern liegt in seiner Abgeschiedenheit. Heute gilt das dünn besiedelte Hochtal als eines der ursprünglichsten Täler der Ostalpen. So erfreut die alpine Lage des Bergrefugiums Langtaufererhof sowohl Skitourengeher im Winter als auch Wanderer und Spitzensportler im Sommer, die aufgrund des niedrigeren Luftdrucks ideale Trainingsbedingungen vorfinden. Und all jene, die einfach nur Erholung und Besinnlichkeit suchen, genießen ebenso wie Allergiker die kristallklare, allergen- und pollenarme Höhenluft.

Aktuelle Angebote